Informationsveranstaltung für Eltern von Viertklässlern zum allgemeinbildenden Gymnasium sowie zum bilingualen Profil am “Elly” am Dienstag, 20. Februar 2018 um 19 Uhr in der Mensa.-
Tag der offenen Tür am 01. März 2018 von 16 bis 19 Uhr (Start in der Mensa).

Talentförderung

Liebe Eltern, liebe Schülerin und lieber Schüler,

wir können stolz sein, am Elly viele fleißige, engagierte und intelligente Schüler zu haben, die gute bis sehr gute Schulleistungen erbringen, sich aber auch in verschiedenen anderen schulischen Bereichen engagieren.

Wir haben uns das Ziel gesetzt, jedes Kind gemäß seinen Begabungen und Talenten in einem strukturierten Prozess zu fördern, um damit auch unserem gymnasialen Anspruch an eine positive Leistungskultur gerecht zu werden. Diesen Prozess nennen wir „Taff am Elly – Talente finden und fördern“.

Es gibt eine Vielzahl an interessanten Angeboten im außerschulischen, aber auch im schulischen Bereich. Das können Ferien- oder Wochenendkurse sein, Wettbewerbe, besondere Bücher und Aufgaben, online-Kurse, Stipendien.

Wesentliches Kriterium für die Teilnahme am taff-Programm:

  • Freie zeitliche Kapazitäten, das Kind kommt mit den üblichen schulischen Aufgaben ohne Probleme mit?
  • Unterforderung allgemein oder in bestimmten Fächern?
  • Hohes Interesse an bestimmten Wissensgebieten?
  • Große Ausdauer/Ehrgeiz und selbstgesteuerte (intrinsische) Motivation?

Wie sehr sich ihr Kind engagieren will, kann völlig selbstbestimmt werden, es gibt kein „du musst“ – nur ein „ich kann und ich will“! Und wenn sich Klassenkameraden/innen und Freunde/innen auch dafür interessieren? Na prima, jeder kann, der will!

Warum am taff Programm teilnehmen?

  • Horizonte erweitern,
  • eigenmotiviert Interessen verstärken
  • Lebenslauf bereichern
  • Kontakte mit Gleichgesinnten
  • Vorteile für Bewerbung, Stipendien
  • Zusenden der Mail-Adresse an eugenmaier01@ehkg-hn.de mit Angabe von besonderen Hobbies, Fähigkeiten und Interessen
  • per Mail zusenden der Angebote
  • Welches Angebot? Überlegungen Eltern-Kind, ggf. individuelles Beratungsgespräch Eltern/Kind -Lehrer
  • Angebot angenommen? Rückmeldung an mich per Mail/schriftlich
  • ggf. Hilfe und weitere Beratung bei der Aktivität
  • weitere Angebote, ggf. attraktive Exkursionen, Gutachten und Empfehlungen für Stipendien
  • Urkunde mit Teilnahmebestätigung am Ende des Schuljahres