Heilbronn zeigt Gesicht

– für Menschlichkeit, Vielfalt und Toleranz

Für das friedliche Zusammenleben in einer Stadt sind Werte wie Menschlichkeit, Nächstenliebe, Toleranz und Akzeptanz von Vielfalt unerlässlich. Darauf möchte unsere Schule, das Elly-Heuss-Knapp-Gymnasium Heilbronn, aufmerksam machen. Den heutigen Aktionstag der Bürgerstiftung Heilbronn nehmen wir, das sind alle Schülerinnen und Schüler, alle Lehrerinnen und Lehrer, zum Anlass, in ganz Heilbronn mit unseren Mitmenschen ins Gespräch zu kommen. Auf diesem „Denkzettel“ sehen Sie, was uns wichtig ist.
Denn unser Schule ist wie eine Stadt „im Kleinen“: Nur mit gegenseitigem Respekt, mit Verständnis für die Position des anderen, mit Zuhören und Höflichkeit gelingt das Miteinander!