Ich freue mich über Ihr Interesse und lade Sie ein, unsere Schule über unsere Homepage kennen zu lernen.  (Welcome to Elly-Heuss-Knapp-Gymnasium!, Bienvenue au lycée Elly-Heuss-Knapp!, Добро пожаловать в гимназию имени Элли-Хойс-Кнапп!, ¡Bienvenidos al Elly- Heuss- Knapp- Gymnasium!)

alt
Sie werden sehen, dass unser Gymnasium weit mehr als eine Bildungsanstalt ist: ein Lebensraum in einem entscheidenden Entwicklungsstadium unserer Schülerinnen und Schüler. Unser engagiertes Kollegium hat sich vorgenommen, diesen so interessant und effektiv wie möglich zu gestalten, damit wir unserem Bildungs- und Erziehungsauftrag gerecht werden können. Dies zeigt sich u. a. durch ein überdurchschnittlich gutes Abschneiden unserer Schule in der Pisa-Untersuchung 2003, aber auch in unserer Ganztageskonzeption sowie den vielen unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Aktivitäten.

Wir sind ein Ort, an dem Leistung gebracht und eingefordert wird, wir wollen aber gleichzeitig auch ein Ort sein, an dem sich alle Beteiligten wohl fühlen und mit dem sie sich identifizieren können.

Doch die beste Homepage kann die wirkliche Begegnung mit einer lebendigen Schule nicht ersetzen. Deshalb lade ich Sie ganz herzlich zu unseren Veranstaltungen ein. Besuchen Sie unsere Konzert- und Theateraufführungen, die Vorstellung von Projekten, unsere Vorträge und natürlich den Tag der offenen Tür im März.
alt

Die Schulleiterin

Isabella Peimann-Schaak

 
Mai 2016:
Di. 17.05.2016 - Fr. 27.05.2016:  Pfingstferien
Di. 31.05.2016 - Mi. 01.06.2016:  Fachpraktisches Abitur Sport
Juni 2016:
Mi. 01.06.2016 - Do. 02.06.2016:  Kommunikationsprüfungen E, F, Ru
Do. 02.06.2016:  Elternvortrag AKSE
"Gefahren neuer psychoaktiver Substanzen"
19:30-21:30, Mensa EHKG
. . .
© 2016 CKalender-Service 2016 - Ein Produkt von medialines Online-Systeme
 
Unser Sekretariat und das Schulehaus sind während der Pfingstferien geschlossen.
Faschingsferien
Sie erreichen unser Sekretariat ab Montag, den 30.05.2016.
 
Schülerinnen und Schüler sammelten im Rahmen des Schulprojektes Geld in Höhe von 4.883 Euro und spendeten die Summe an die Flüchtlingshilfe der Stadt Heilbronn und an die Fachberatungsstelle für Wohnungslose der Aufbaugilde.

Hier finden finden Sie einen Bericht der Heilbronner Stimme vom 07.03.2016

Aktualisiert ( Dienstag, den 22. März 2016 um 12:56 Uhr )

 
Die Informations- und Bildungsinitiative Expedition N macht Station am Elly-Heuss-Knapp-Gymnasium in Heilbronn

Heilbronn, 15. Februar 2016 - Nachhaltigkeit hat die zukünftigen Generationen im Blick: Wie können wir leben, konsumieren und wirtschaften, ohne unseren Kindern und Kindeskindern weltweit die Lebensgrundlage und den Zugang zu wichtigen Ressourcen zu entziehen? Ein grundlegender Baustein im Bemühen um einen nachhaltigeren Umgang mit unserer Erde ist eine Wende hin zu erneuerbaren Energien und zu effizienteren Technologien. Die mobile Informations- und Bildungsinitiative Expedition N – Nachhaltigkeit für Baden-Württemberg lädt deswegen die Schülerinnen und Schüler des Elly-Heuss-Knapp-Gymnasiums zum Nachdenken und Umdenken, zum Mitmachen und Mitdiskutieren über das Generationenprojekt Nachhaltigkeit ein. Von Mittwoch, 24. Februar, bis Freitag, 26. Februar 2016, macht das zweistöckige Ausstellungsfahrzeug der Baden-Württemberg Stiftung Station in Heilbronn und zeigt, was jede und jeder Einzelne zum Gelingen der Energiewende und zu einer nachhaltigeren Zukunft beitragen kann.

Aktualisiert ( Donnerstag, den 17. März 2016 um 20:23 Uhr )

Weiterlesen...

 

Vom 24. bis 26. Februar 2016 wird der Nachhaltigkeitstruck der ExpeditionN am Elly Station machen. Viele Klassen und Kurse haben dadurch die Möglichkeit, Vorträge zur Nachhaltigkeit zu hören und an Praktika und Führungen teilzunehmen.

Aktualisiert ( Donnerstag, den 21. Januar 2016 um 21:33 Uhr )

Weiterlesen...

 
Das Projekt RadART, an dem das Elly zu Beginn des Schuljahres 2015/16 teilnahm, ist Teil des RadKULTUR- Jahres der Stadt Heilbronn im Rahmen der Initiative RadKULTUR Baden-Württemberg. Zur Teilnahme am Wettbewerb wurden neben dem Elly noch vier weitere Schulen aus Baden-Württemberg ausgewählt. Es sollte ein 2x3m großes Styroporrad gestaltet werden. Das Besondere am Elly-Rad ist, dass es gemeinsam mit einem Heilbronner Künstler, Hr. Kozyrev entworfen wurde. Durch das Projekt konnten die Schüler/innen Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit einem Kunstschaffenden sammeln und kamen mit neuen Malmaterialien, Maltechniken und auch Formaten von Kunstwerken in Kontakt.

Zunächst halfen jeweils ein/e Schüler/in aus jeder Klasse und Klassenstufe an einem Tag, die Grundstruktur mit Ölfarben und Spachteln auf der Oberfläche des Rades herzustellen. Auf diese Weise beteiligte sich die gesamte Schulgemeinschaft an dem Projekt. Kontinuierlich über die gesamte Zeit des Projekts wurde das Rad von acht Schülern/innen der siebten Klassen mitgestaltet. Über das bunte Durcheinander wurde mit grauer Ölfarbe gemalt, sodass man anschließend verschiedene Formen und Figuren erkennen konnte. Für den Sockel aus acht Betonplatten stellte die Schülergruppe Schablonen mit Rad- Motiven her, die man nach dem Gießen der Platten im Beton erkennen konnte. An den Stirnseiten sieht man zudem das Heilbronn-Wappen und den Namen unserer Schule.
FachRad

Aktualisiert ( Montag, den 01. Februar 2016 um 13:10 Uhr )

Weiterlesen...

 

Am Freitag, den 04.12.2015, bekam unser Gymnasium Besuch vom Landtagspräsidenten Baden-Württembergs. Die Klasse 9a hatte sich um diesen Besuch beworben und wartete nun gespannt, zusammen mit der Klasse 9c, darauf was passieren würde.

Aktualisiert ( Donnerstag, den 17. Dezember 2015 um 21:49 Uhr )

Weiterlesen...

 
Am 12.11.2015 haben der Chemiekurs von Herrn Reinhardt und der Wirtschaftskurs von Frau Bailer die Firma Südzucker in Offenau besucht. Organisiert wurde das Ganze von Herrn Reinhardt.

Weiterlesen...

 
Nach der erfolgreichen „Beweisführung“ im Teil 1 und der „Rettung des rostigen Rächers“ im Teil 2 des Schüler-Wettbewerbs „Chemie im Alltag“ im Schuljahr 2014/2015 wurden unsere beiden Teilnehmer Daniel Pelger und Efthimios Katsigiannopoulos am Freitag, 16. Oktober 2015, bei der großen Jahrespreisverleihung in der Experimenta ausgezeichnet.

Weiterlesen...

 
Unser Elly nimmt beim landesweiten Wettbewerb "RAD-Art" teil.

Weiterlesen...

 

<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL