Schulsozialarbeit

Liebe Schüler*innen,
Liebe Eltern,
Liebe Lehrer*innen,
Liebe Interessierte,

mein Name ist Katharina Sommer und ich bin Schulsozialarbeiterin am Elly. Die Schulsozialarbeit versteht sich als ein kostenloses, freiwilliges, neutrales und unabhängiges Unterstützungs- und Beratungsangebot und als eine eigenständige Fach- und Anlaufstelle direkt am Elly, welche sich an alle im Schulleben beteiligten Personen richtet, d.h. an Schüler*innen, Lehrkräfte, Eltern und die Schulleitung.

Was kann die Schulsozialarbeit Ihnen anbieten:

  • Lösungsorientierte Beratung, Unterstützung und Vermittlung bei individuellen Problemen, Erziehungs- und Lebensfragen
  • Förderung der persönlichen und sozialen Fähigkeiten der Kinder und Jugendlichen
  • Umsetzung von verschiedenen Präventionskonzepten (z.B. Echt stark, No blame approach usw.)
  • Arbeit mit Klassen zu Themen wie Stärkung der Klassengemeinschaft, Erlernen von Konfliktlösungsstrategien usw.
  • Zusammenarbeit mit Lehrkräften oder Kooperationspartnern bei der Durchführung von Projekten (z.B. zu Themen Sucht, Gewalt usw.)
  • Anbindung oder Weiterleitung an familienunterstützende Hilfeangebote

Mein Angebot/meine Hilfe ist:

  • freiwillig und kostenlos
  • direkt vor Ort
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • vertraulich, also unterliegt der Schweigepflicht

Ich bin zu erreichen:

  • direkt am Elly im Pavillon
    Dienstag, Mittwoch und Freitag: 09.00 – 13.00 Uhr
    Donnerstag: 13.00 – 17.00 Uhr
  • telefonisch unter 0174 150 42 33
  • per E-Mail: katharina.sommer@diakonie-heilbronn.de
  • über das „Offene Ohr“ gegenüber des Sekretariats. Ein Zettel mit dem Namen und der Telefonnummer oder E-Mailadresse reicht für mich aus.

Ich freue mich Dich/Sie unterstützen zu können!

Herzliche Grüße
Katharina Sommer
Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin B.A.