Mathematik

Fachschaft

8 Lehrerinnen und 5 Lehrer und 2 Referendarinnen mit selbstständigem Unterricht (Sj 22/23).

Fachbetreuerin

Melinda Vormittag, OStR’

Stundentafel Unter- und Mittelstufe

Alle Klassen 5 bis 10 vierstündig, nur die 9. Klassen fünfstündig. In der 10. Klasse gibt es eine Differenzierungsstunde halbjährlich.

Kursstufe 1 und 2

Basisfach Mathematik (dreistündig)
Leistungsfach Mathematik (fünfstündig)

Lehrbücher

  • mathe.delta 5 bis mathe.delta 9 (C.C. Buchner-Verlag)
  • Lambacher-Schweizer 10 (Klett-Verlag)
  • Kursstufe Lambacher Schweizer, bzw. Kursstufe Basisfach Lambacher Schweizer (Klett-Verlag)

Lehrmaterialien

gegen Ende der Klasse 6 erhalten die SuS einen einfacheren Taschenrechner, der entweder am Ende des Schuljahres eingesammelt wird oder den sie in Klasse 7 gegen einen wissenschaftlichen Taschenrechner (WTR) eintauschen werden, der auch im Abitur verwendet wird. Ab Klasse 7 haben alle SuS einen wissenschaftlichen Taschenrechner der Marke Casio fx-87.

Wettbewerbe

Im Fach Mathematik werden zahlreiche Wettbewerbe angeboten.

  • SuS aller Klassen haben die Möglichkeit beim Mathe-Adventskalender jeden Tag in der Adventszeit eine knifflige Matheaufgabe zu lösen.
  • Unterstufenschüler können das Problem des Monats erhalten.
  • SuS jeder Klassenstufe können beim Känguru – Wettbewerb teilnehmen.
  • SuS der 9. und 10. Klassen bekommen die Möglichkeit bei Mathematik ohne Grenzen je nach Leistungsfähigkeit in Gruppen Wettbewerbsaufgaben zu lösen.
  • Begabte SuS können bis Klasse 10 beim Landeswettbewerb Mathematik teilnehmen.
  • Etwas schwieriger sind die Aufgaben des Bundeswettbewerbs Mathematik, die in erster Linie für SuS der Kursstufe gedacht sind, aber auch besonders begabte SuS der Mittelstufe sind eingeladen mitzumachen.

Urkunden über Preise, die beim Landeswettbewerb Mathematik oder beim Bundeswettbewerbs Mathematik erzielt wurden, können den Bewerbungen um einen Studienplatz beigefügt werden (Bei Einzel-, nicht bei Gruppenteilnahme).