Jugendwettbewerb Informatik

Auch dieses Jahr haben Schüler*innen von unserem Elly am Jugendwettbewerb Informatik teilgenommen. 16 Schüler*innen aus den Stufen 10, 11 und 12 stellten sich den Aufgaben. Ein Schüler hat sogar eine so hohe Punktzahl erreicht, dass er zur dritten Runde zugelassen wurde. Diese findet ab dem 1. September statt.
Der Jugendwettbewerb ist ein Informatik-Wettbewerb, der in drei Runden unterteilt ist. Die Schüler müssen innerhalb von 60 Minuten Aufgaben programmieren und lösen. Jede Aufgabe gibt es in drei unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen. Die Aufgaben sollen teilweise Alltagsprobleme lösen, wie beispielsweise ein autonomes Postauto, welches Pakete zustellen und wieder zur Basis fahren soll.

Constanze Häfner